Wie hoch ist die EEG Abgabe?

Die EEG Abgabe ist seit dem 01.01.2010 bundesweit für alle Stromkunden einheitlich. Privat- und Industriekunden zahlen seitdem gleichermaßen den EEG Satz:

2016 in Höhe von 6,354 ct/kWh
2017 in Höhe von 6,880 ct/kWh
2018 in Höhe von 6,792 ct/kWh
2019 in Höhe von 6,405 ct/kWh
2020 in Höhe von 6,756 ct/kWh

Die EEG Sätze vor dem 01.01.2010 waren von Versorger zu Versorger unterschiedlich. Die Hintergründe hierzu werden in einem anderen Artikel erläutert.

Für die Jahre 2021 und 2022 wurden die EEG-Abgaben bereits festgelegt:

2021 in Höhe von 6,500 ct/kWh
2022 in Höhe von 6,000 ct/kWh
first energy Logo

  Weitere aktuelle News finden sie auf unserem Energieblog.