Report - Gaspreisentwicklung

Aktuelle Gaspreisentwicklung

Die Gaspreise am Terminmarkt stiegen gestützt durch starke Öl- und Kohlepreise sowie die niedrigen Temperaturen in den letzten Wochen leicht an. Auch die stark gestiegene Nachfrage nach Co2-Zertifikaten untermauerte diese Preisentwicklung. Die weiterhin sehr gute Versorgungslage sowie der erneute Anstieg von Covid19-Infektionen führten, wie am Strommarkt, zum Ende der Woche zu sinkenden Preisen am Energiemarkt.
   
Wartungsarbeiten an der Grenze zu Deutschland ließen den Gasspotmarkt in den vergangenen Tagen kurzfristig leicht ansteigen. Tendenziell bewegt sich der Kurs aber weiterhin seitwärts. Diese Entwicklung wird durch die sehr hohen Füllstände der Gasspeicher von knapp 90% gestützt. Damit sind die Speicher fast voll und man erwartet weiterhin niedrige Preise.

Handlungsempfehlung Gas

Die Gaspreise sind weiterhin auf einem historischen Tiefststand. Optimale Bedingungen, um jetzt über die Erdgasverträge für die künftigsten Jahre nachzudenken.

Wir empfehlen dabei auch im Gas die Umsetzung flexibler Beschaffungsmodelle auf Grundlage eines formelbasierten Einkaufs. Damit können Marktchancen optimal genutzt und Verbrauchsrisiken, gerade vor dem Hintergrund CORONA perfekt abgemildert werden.

Sehr gerne kümmern sich die EnergieExperten von first energy vollumfänglich um Ihre optimale Beschaffungsstrategie, damit Sie Ihre Energie im Griff und die Nachhaltigkeit im Blick haben.




           Hier finden Sie unseren Report als PDF-Datei zum Download

Gaspreisentwicklung - Jahrespreise

Gaspreise Jahr
Strompreise Jahr

Gaspreisentwicklung - Quartalspreise

Strompreise Quartal
Strompreise Quartal

Gaspreisentwicklung - Spotmarkt

Strompreise Spotmarkt

Preisentwicklung CO2 - Zertifikate

Strompreise Jahr